Follower

Donnerstag, 3. August 2017

#40 - Animal Kingdom bei Craft Rocket


Hallo ins Bloggerland,
es ist wieder der erste Donnerstag des Monats und somit startet bei Creative Craft Rocket eine neue Challenge. In diesem Monat ist unser Thema - Königreich der Tiere! Ich bin mal gespannt, wie Ihr dieses Thema interpretiert.
Ich habe diesmal eine 'Triptychon-Karte" gebastelt. Die Karte habe ich einfach aus Tonpapier zurecht geschnitten und gefaltet und die Ecken mit einem Eckenstanzer abgerundet. Entsprechendes gemustertes Papier habe ich für die Außenseiten zurechtgeschnitten - natürlich mit Fellmustern. Innen habe ich einen handkolorierten Digitalstempel, mit entsprechenden Schablonen zurechtgestanzt, aufgeklebt. Letztendlich sieht meine Kate nun so aus:










An folgenden Challenges lasse ich meine Tierchen vorbeischauen:





Dienstag, 1. August 2017

#8 - Zum Geburtstag bei Do-Al(l) Kreatives





Hallo Bloggerwelt, es ist der erste August und damit wieder Zeit für eine neue Challenge bei Do-Al(l) Kreatives. In diesem Monat haben wir das Thema:

Zum Geburtstag - Sommerkinder sind die besten.

Hierzu habe ich mir einen Cardstock zurechtgeschnitten und mit etwas Tapete überklebt. Nun wurden 4 verschiedene gemusterte Papiere gestanzt, die passenden Unterleger zurechtgeschnitten und alles aufgeklebt. Den Digi XX von Sheepski Design habe ich wider mit Aquarellfarben koloriert. Diesen habe ich dann ebenfalls mit einem passenden Unterleger versehen. Mit der Schablone noch ein paar Muscheln ausgestanzt, eine Schleife gebunden und den Textstempel abgedrückt und mit der Konturenscheere zurechtgeschnitten. Alles aufgeklebt und mit ein paar Glitzersteinchen versehen - fertig.

Hier ein paar Nahaufnahmen:






Und hier läuft meine Summer noch vorbei:






Mittwoch, 26. Juli 2017

Samstag, 15. Juli 2017

Jahrestag

Ein herzliches Hallo in die Bloggerwelt,
zum Jahrestag war es wider soweit - heimliches Basteln. Dieses Jahr war es leider nicht so einfach - also hab ich mich in der Küche versteckt. Diesmal habe ich mich für einen weißen Cardstock entschieden. Da ich einige Challenges gesehen habe, bei denen der Hintergrund selbst gestaltet werden sollte, hab ich mich diesmal daran versucht. Ich nahm mit ein paar Stempelkissen (rot, gelb, gold und ), tupfte wild darauf los und strich anschließend ales mit einem Schwamm glatt. Nun hab ich mir 2 Bordürenstreifen mit Motivstanzern erstellt. Kurzerhand beide Schleifen und noch etwas Band aufgeklebt. Nun den Digi Celebration Moments von DisDigistamps ausgedruckt und zusätzlich noch 2 Texte von Efko aufgedrückt. Den Stempel kolorierte ich wieder mit Aquarellstiften. Damit sich die Frau etwas besser absetzt habe ich noch klares Embossingpulver mit Glitter verwendet. Als letztes noch einige Halbperlen aufgeklebt, und schon war die Karte fertig.


Hier noch ein genauer Blick auf den Stempel:

Bei folgenden Challenges möchte mein Pärchen Eindruck hinterlassen:

Gewonnen mit... #39 - Anything Goes bei Craft Rocket

 
Hallo ins Bloggerland,
ich habe es geschafft und bei CCC Digi Creations mit meiner Karte: #39 - ATG bei Craft Rocket einen der Hauptgewinne abzuräumen. Den gesamten Beitrag hierzu findet Ihr hier. Ich gehe jetzt bei Lemon Shortbreead shoppen...

Bis dann und Yhipie
Alex


Donnerstag, 6. Juli 2017

#39 - Anything Goes bei Craft Rocket

Hallo ins Bloggerland,
es ist unglaublich, aber es ist schon wieder ein kompletter Monat vergangen. Wir haben den ersten Donnerstag im Juli und da wird bei uns, Craft Rocket Challenges, eine neue Challenge gestartet. Für diesen Monat wurde das folgendes Thema ausgesucht:  

Alles Geht 

Dieses mal habe ich mich für eine 'corner-fold-card' entschieden. Ich muss gestehen, dass ich mir die Karte schwerer vorgestellt habe.
Ich habe mir den Cardstock zurecht geschnitten und dann die
Ecke entsprechend eingeschnitten. Ich habe es mir natürlich gleich weder eine kleine Spur schwerer gemacht und auf der Innenseite ein gemustertes Papier mit einem Rahmen verarbeitet. Also erst gegenrechnen... sonst passt es nicht. Alles in allem habe ich 4 verschiedene gemusterte Papiere, 2 Stanzschablonen, ein Band, Blumen, gelly Drops, Drasssteine und den Stempel 'Make ist snappy - Happy Birthday Chickie!' von Bugaboo verwendet. Den besagten Stempel habe ich wie üblich mit Aquarellfarben koloriert. Zu guter Letzt konnte ich nicht auf eine handgebundene Schleife verzichten.

Hier noch ein paar Nahaufnahmen:





Meine Henne möchte noch bei folgenden Challenges vorbeischauen:


Mittwoch, 5. Juli 2017

Zur bestandenen Prüfung.... Nr. 2

Hallo in die Bloggerwelt,
es ist so weit... unsere erste Auszubildende hat Ihre Prüfung erfolgreich gemeistert. Als kleine Anerkennung gibt es von mir eine schöne Karte.
Hierzu habe ich mir etwas Cardstock zurechtgeschnitten und mit gemustertem Papier verziert. Nun bin ich an den Flip gegangen und habe diesen ausgestanzt und habe noch etwas nachgeklebt. Nun wurde noch ein Kreis gemustertes Papier für den Flip zurechtgeschnitten und aufgeklebt. Als Stempel diente mir diesmal Ava - grad diploma von Bugaboo. Diesen habe ich mit Aquarellfarbe koloriert und habe die Diplomrolle zusätzlich mit glitzerndem Embossing versehen.
Als letztes wurden dann der  Schriftzug, die Gems und glitzernde Bordüren aufgeklebt.
Und schon war meine 2. Karte zur Prüfung fertig.

Hier noch ein paar Nahaufnahmen:



Und hier möchte Ava Ihr Diplomen vorzeigen:


Dienstag, 4. Juli 2017

Samstag, 1. Juli 2017

#7 - Kühles Nass bei Do-Al(l) Kreatives

 
Hallo ins Bloggerland,
wir haben den ersten im Juli, das bedeutet bei Do-Al(l) Kreatives wird eine neue Challenge gestartet. Und diesen Monat fiel die Entscheidung bei uns auf das Thema:
 
KÜHLES NASS - eine kleine Abkühlung / Erfrischung fällig?
 
Ich habe hierfür eine Geburtstagskarte gestaltet. Hierzu habe ich einen Cardstock  entsprechend zurechtgeschnitten und gefaltet. Ich habe bei dieser Karte mit 3 verschiedenen gemusterten Papieren gearbeitet. Als erstes habe ich den Hintergrund zurechtgeschnitten und dann mit einem Band und einer handgebundenen Schleife versehen. Nun das zweite Hintergrundpapier zurechtgeschnitten und aufgeklebt. Nun ging es an den Stempel. Diesmal habe ich den Digi 'Surfing Jimmie' von unserem Sponsor Digital Delights verwenden dürfen. Kurzerhand den Stempel ausgedruckt und mit Aquarellstiften koloriert. Mit einer passenden runden Schablone zurechtgestanzt und in gemusterten Papier einen passenden Unterleger ausgestanzt. Nun noch eine Sonne ausgestanzt, damit den Stempel zusätzlich verziert und alles aufgeklebt. Nun noch den Schriftzug 'Zum Geburtstag' abgedrückt, mit einer Konturenscheere zurechtgeschnitten, noch mit 2 Brads versehen und alles zusammen aufgeklebt. Mit Drasssteienen und Wassertropfen verziert und fertig war die sommerliche Geburtstagskate.
 
Hier noch ein paar Nahaufnahmen:
 
 
 
Bei folgenden Challenges möchte mein Surfer die Welle mitnehmen:
 


Donnerstag, 29. Juni 2017

Gewonnen mit.... sommerliche Geburtstagsgrüße



Hallo ins Bloggerland,
hiermit kann ich Euch darauf aufmerksam machen, dass ich es mit meiner Karte sommerliche Geburtstagsgrüße bei If you give a crafter a cookie geschafft habe den Hauptgewinn abzuräumen! Den gesamten Beitrag hierzu
könnt Ihr hier nachlesen.

Bis dann und Yhipie
Alex
 

Dienstag, 27. Juni 2017

Sommerliche Geburtstagsgrüße



Hallo in die Bloggerwelt,
heute habe ich wieder eine Geburtstagskarte für Euch! Hierzu habe ich mir einen Cardstock zurecht geschnitten und anschließend gestanzt um den runden Flip-Part zu bekommen. Anschließend noch etwas gemustertes Papier zurechtgeschnitten und gestanzt und aufgeklebt. Den Clear-Stamp Don & Daisy - Holiday von Marianne Design (DDS3352) habe ich mit Aquarellfarben koloriert. Den Sand und die Sonne habe ich noch mit klarem Embossing bearbeitet und dann aufgeklebt. Eine Band und eine Schleife angebracht, ein paar 3D
Sticker verarbeitet und als letztes das Textschild zurechtgeschnitten, mit Embossing den Schriftzug aufgebracht und aufgeklebt.











Mit dieser Karte nehme ich dann an den folgenden Challenges teil:


Mittwoch, 21. Juni 2017

Zur bestandenen Prüfung....

Hallo in die bastelnde Bloggerwelt!
Es ist mittlerweile Mitte Juni - es geht an die Abschlussprüfungen! Ich fange also schon einmal an die entsprechenden Karten zu basteln.
Etwas Cardstock mit der Schablone zurechtgestanzt und zusammengeklebt. Den Digi 'glad grad boy' von Mo Manning Digital Stamps habe ich wie üblich mit Aquarellfarben koloriert. Mit der zweiten Schablone aus diesem Set habe ich dann den Unterleger für den Digi gestanzt und alles verklebt. Im mittleren Feld habe ich das 'Innenteil' der 2. Schablone verwendet - einfach aufgeklebt und mit der Jahreszahl versehen. Auf dem rechten Teil habe ich vor dem Stanzen einen Text ausgedruckt. Zu guter Letzt noch ein paar Bordüren aufgeklebt und schon war die erste Karte fertig.


Und hier noch ein paar Nahaufnahmen:



Meinen Prüfling lasse ich an folgenden Challenges teilnehmen:

Donnerstag, 15. Juni 2017

Gewonnen mit... #6 - Sommeranfang bei Do-Al(l) Kreatives


Hallo ins Bloggerland,
hiermit kann ich Euch darauf aufmerksam machen, dass ich es mit meiner Karte Sommeranfang bei World Wide Open Design Team Challenge geschafft habe auf die Liste der 'Special mention winners' zu kommen! Den  Beitrag hierzu könnt Ihr hier nachlesen.

Bis dann und Yhipie
Alex