Follower

Sonntag, 15. April 2018

Reminderzeit be Do-Al(l) Kreatives und den Kreativ-Tanten

Hallo zusammen,
wir haben den 15. April und das bedeutet, es ist Zeit um einen Reminder herauszugeben. Ich habe dieses mal einen doppelten Reminder:

und
 
Hierzu habe ich mich zu einer kleinen Dankes-Karte entschieden. Ich habe mir einen Cardstock zurechtgeschnitten. Nun das Wimpel-Papier auf ein Stück Tonkarton aufgeklebt und ein Band senkrecht und ein weiteres waagerecht herumgeklebt. Nun ging es an den Digi - diesmal kam Floral heart von SheepSki Design zum Einsatz und wurde mit Aquarellstiften koloriert. Das Herz habe ich dann ausgeschnitten, habe mir 2 Schmetterlinge ausgestanzt und alles samt einer handgebundenen Schleife aufgeklebt. Als letztes noch ein paar dots auf dem Band aufgeklebt uns schon war meine Dankeschön-Karte fertig!



 
 
 
Nun bleibt mir nur noch Euch viel Spaß bei unseren Challenges zu wünschen! Ich würde mich freuen Euch dort zu sehen!


Liebe kreative Grüße
Euer kreativer Onkel Alex


Donnerstag, 5. April 2018

#47 bei Craft Rocket - blumige Ostern

Hallo ins Bloggerland,
und hier ist nun schon der nächste Beitrag für diesen Monat... wir haben heute den ersten Donnerstag im April und das bedeutet Challengestart bei Craft Rocket. Ich möchte Euch heute mein DT-Projekt zeigen. Wir haben uns für das folgende Thema entschieden:

Blumen


So, nun zu meiner blumigen Osterkarte.... Diese Karte war für mich selbst eine riesige Challenge. Ich habe mir einen Cardstock zurechtgeschnitten und gefaltet. Nun habe ich mir zwei gemusterte Papiere ausgesucht, zurechtgeschnitten, eines mit einem Band versehen   und aufgeklebt. Passend zum Cardstock habe ich nun schon einmal ein Schildchen ausgestanzt und mit dem Text schöne Ostertage bestempelt, jedoch noch nicht aufgeklebt. Ab jetzt lief die Touvaille wieder heiß... 3 Tulpen, eine Sonne und eine Grasbordüre ausgestanzt alles auf weißem Papier aufgeklebt, noch einen Rahmen ausgestanzt, das Bild damit vervollständigt und alles aufgeklebt. Als letztes eine Schleife, das vorher angefertigte Schildchen und einige Enamal Dots aufgeklebt und schon war meine für mich untypische Osterkarte fertig!

Hier noch ein paar Nahaufnahmen



Mein Blumenwiese möchte ich noch bei folgenden Challenges zeigen
Alex

Montag, 2. April 2018

#16 - bei den Kreativ-Tanten - Hasenfamilie

Hallo liebe Bloggergemeinde,
wir haben nun schon den zweiten April und somit ist unsere Tier-Challenge auch schon vorbei. Wir starten sofort durch und haben uns für das folgende Thema entschieden:

Wir freuen uns immer über Projekte aller Art denn wir sind kein reiner Papier-Blog. Also... zeigt her, was Ihr so an Kreativität an den Tag legt. Ihr habt Zeit bis zum 30.04.2018 um 18:00 Uhr. Nun aber zu meinem Projekt!


Ich habe mich zu einer weiteren Oster-Karte entschieden. Ein gemustertes Papier für den Hintergrund herausgesucht, 1 weiteres gemustertes Papier aufgeklebt. Nun habe ich mich dem Digi gewidmet. Ich habe überwiegend mit Aquarellstiften gearbeitet... noch ebend ausgestanzt und aufgeklebt. Als nächstes stanzte ich mir einen Schildchen zurecht, bestempelte es mit vielen Grüßen vom Osterhasen und klebte es auf. Jetzt ging es schon ans Verzieren... einige Glitzersteinchen und eine handgebundene Schleife aufgebracht... fertig.


Meine Hasenfamilie möchte noch bei folgenden Challenges vorbeischauen:

So und nun wünsche ich Euch allen viel Spaß!
 
 
Liebe und kreative Grüße
Euer kreativer Onkel Alex

Sonntag, 1. April 2018

#16 - bei Do-Al(l) Kreatives - Zum Muttertag

Hallo liebe Bloggergemeinde,
wir haben nun schon den ersten April und somit ist unsere Frühlings- bzw. Oster-Challenge auch schon vorbei. Wer gewonnen hat... Das werdet Ihr am 15.04. mit dem Reminder auf Do-Al(l) Kreatives erfahren. Nun aber zu unserer April-Challenge! Wir haben uns für das folgende Thema entschieden:

Hier gehen Projekte aller Art! Wichtig ist nur, dass Euer Projekt überwiegend in Pastelltönen gehalten ist und damit das Thema zu erkennen ist! Also... zeigt her, was Ihr so an Kreativität an den Tag legt. Ihr habt Zeit bis zum 30.04.2018 um 21:00 Uhr. Nun aber zu meinem Projekt!


Ich habe mich zu einer Karte für Muttertag entschieden. Ein gemustertes Papier für den Hintergrund herausgesucht, einen Doily aufgeklebt und beides auf ein rosafarbenen Karton aufgeklebt. Nun habe ich mich dem Digi Aisling von SheepSki gewidmet. Ich habe mich diesmal wieder an Alkoholmarkern versucht. Nun noch ausgestanzt und auf den Doily aufgeklebt.  Nun noch einen Tag ausgestanzt, mit dem Text 'Zum Muttertag' bestempelt und aufgeklebt. Nun wurden noch die Papierblumen, ein paar Halbperlen und eine ausgestanzter Schmetterling zur Verzierung angebracht. Nun das Ganze noch auf einen Cardstock aufgeklebt und fertig war meine Karte zu Muttertag.

Meine Elfe möchte noch bei folgenden Challenges vorbeischauen:
 
 

Liebe und kreative Grüße
Alex

Donnerstag, 15. März 2018

Reminder bei Do-Al(l) Kreatives und den Kreativtanten - Bunny's Egg

Hallo zusammen,
wir haben den 15. März und das bedeutet, es ist Zeit um den Reminder herauszugeben. Ich habe dieses mal einen doppelten Reminder:



Hierzu habe ich mich zu einer weiteren Osterkarte entschieden. Ich habe mir einen Cardstock zurechtgeschnitten und mit 2 gemusterten Papieren versehen. Nun ging es an den Digi - diesmal kam der Bunny's egg von Digistamps4Joy zum Einsatz! Ihn kolorierte ich mal wieder mit Aquarellfarben, stanzte ihn samt seinem Unterleger aus und klebte sie auf. Nun noch einen Tag ausgestanzt, mit dem Text Frohe Ostern versehen und samt etwas Garn aufgeklebt. Als letztes wurden noch ein paar Glitzersteinchen zur Verzierung aufgeklebt.



Mein Häschen hüpft bei folgenden Challenges vorbei:
Crafty Creations: #362 - ATG

Nun bleibt mir nur noch Euch viel Spaß bei unseren Challenges zu wünschen! Ich würde mich freuen Euch dort zu sehen!



Liebe kreative Grüße
Alex

Freitag, 2. März 2018

#15 bei den Kreativ-Tanten - klopf klopf... Osterhase

Hallo in die Bloggerwelt,
es ist der zweite des Monats und da heißt es bei uns, der Kreativ-Tanten Challenge, dass die neue Challenge startet.  Für diesen Monat haben wir uns das folgende Thema ausgesucht:

#15 - Tiere


Also lasst Eurer Fantasie freien Lauf, hier geht vieles. Ihr habt Zeit bis zum 31.03.2018 um 18:00 Uhr um uns Eure Werke zu zeigen. Wir sind gespannt was euch alles einfällt.

So, nun aber zu meinem Projekt: Ich habe mich für eine Osterkarte entschieden. Als Stempel diente mir diesmal der Digi-Stamp 'Bunny knocks' von Digistamps4Joy, den ich kurzerhand mit Aquarell-Stiften kolorierte. Ich habe mir etwas gemustertes Papier herausgesucht und mit einem Band umspannt. Nun den Digi auf einen gestanzten Hintergrund geklebt. Ein kleines Tag ausgestanzt, mit einem Schriftzug abgestempelt. Alles angeordnet, noch ein paar Ostereier ausgestanzt, alles aufgeklebt und mit einigen Halbperlen verziert... und schon war meine Karte fertig.

Und so sieht sie aus:

Und hier schaut mein Osterhase durch die Tür:

Wie bereits geschrieben habt Ihr Zeit bis zum 31.03.2018 um 18:00 Uhr um uns Eure Werke zu zeigen. Wir sind gespannt was euch alles einfällt.
 
 
Liebe und kreative Grüße
Alex


Donnerstag, 1. März 2018

#46 bei Craft Rocket - Baby girl

Hallo ins Bloggerland,
und hier ist nun schon der nächste Beitrag für diesen Monat... wir haben nicht nur den ersten März, sondern auch den ersten Donnerstag im Februar... und das bedeutet gleichzeitig Challengestart bei Craft Rocket. Wir haben uns für das folgende Thema entschieden:

Etwas Neues (Liebe, Baby, Job, zu Hause)

So, nun zu meinem Baby-Bärchen.... Diese Karte ging mir sehr leicht von der Hand... ein wenig Tonkarton und ein gemustertes Papier wurde als Hintergrund zurechtgeschnitten  und zusammengeklebt. Nun habe ich weiteren Tonkarton und gemustertes Papier mit der Konturenscheere zurechtgeschnitten und zusammen  aufgeklebt. Passend zu diesem Tonkarton habe ich dann mit dem Motivlocher ein paar Füsschen und Kinderwägen ausgelocht, jedoch erst später aufgeklebt. Jetzt ging es an den Digi... 'Baby Bear Scales' von Di's Digistamps. Für diese Karte habe ich  den Digi mit Alcohol-Markern ausgemalt, einen Rahmen ausgestanzt und alles aufgeklebt. Als letztes ein Band, die ausgestanzten Füßchen + Kinderwägen und ein paar Halbperlen aufgeklebt... noch alles auf einen Cardstock aufgeklebt und schon konnte ich mein Baby Girl verwiegen ;-)

Mein Girly möchte sich noch vorstellen kommen bei:
Alex

#15 bei Do-Al(l) Kreatives - Oster-Elfe

Hallo liebe Bloggergemeinde,
wir haben nun schon den ersten März und somit ist unsere Party-Challenge auch schon vorbei. Wer gewonnen hat... Das werdet Ihr am 15.03. mit dem Reminder auf Do-Al(l) Kreatives erfahren.Nun aber zu unserer März-Challenge! Wir haben uns für das folgende Thema entschieden:


Zeigt uns alles was mit Frühling und Ostern zu tun hat - vom Türkranz bis zur dekorierten Eierverpackung. Wichtig: es muss deutlich das Thema zu erkennen sein! Also... zeigt her, was Ihr so an Kreativität an den Tag legt. Ihr habt Zeit bis zum 31.03.2018 um 21:00 Uhr.


Nun aber zu meinem Projekt! Ich habe mich zu einer Osterkarte mit einem Frühlingsmotiv entschieden. Ein gemustertes Papier für den Hintergrund herausgesucht, 2 weitere gemusterte Papiere auf Karton aufgeklebt und auf den Hintergrund geklebt. Nun habe ich mich dem Digi 'Spring fairy' von Digistamps4Joy gewidmet. Ich habe mich mal wieder den Aquarellstiften  hingegeben. Nun noch ausgestanzt, auf einen passenden Hintergrund  geklebt und alles aufgeklebt. Jetzt habe ich die Papierblumen mit einem Brad angebracht. Nun noch einen Tag ausgestanzt, mit einem Griff ins Pulverfässchen den Text eingebrannt, ebenfalls mit Brads versehen und aufgeklebt. Nun das ganze noch auf einen Cardstock aufgeklebt und mit ein paar Halbperlen versehen. Fertig.



Meine Elfe möchte noch bei folgenden Challenges vorbeischauen:

So und nun wünsche ich Euch allen viel Spaß und auf ein erfolgreiches Do-Al(l) Kreatives! Es gibt übrigens auch wieder etwas zu gewinnen!

Liebe und kreative Grüße
Alex

Donnerstag, 15. Februar 2018

#14 - Reminderzeit - Clown Nummer 2

Hallo zusammen,
wir haben den 15. Februar und das bedeutet, es ist Zeit um den Reminder herauszugeben. Ich habe dieses mal einen doppelten Reminder:


und


Hierzu habe ich mich zu einer weiteren Einladung entschieden. Und was würde da besser gehen, als eine Karte zur Karnevalsparty - es war zwar bereits Aschermittwoch und der Fasching ist vorbei, unsere Challenges laufen aber trotzdem weiter!
Ich hebe mir einen Cardstock zurechtgeschnitten und mit 2 gemusterten Papieren versehen. Eines hiervon stanzte ich noch zurecht. Nun ging es an den Digi - diesmal kam der Clown von Peppercus Design zum Einsatz! Ihn kolorierte ich mal wieder mit Alcohol-Markern, stanzte ihn samt seinem Unterleger aus und klebte sie auf. Als nächstes brachte ich etwas Band und die Schleife an. Nun noch einen Tag ausgestanzt, mit Embossingpulver Einladung eingebrannt und aufgeklebt. Als letztes wurden noch ein paar Glitzersteinchen und Gems zur Verzierung aufgeklebt. Fertig war meine närrische Einladung.


Mein Clown möchte seine fesche Clownsnase bei folgende Challenges vorzeigen:

Nun bleibt mir nur noch Euch viel Spaß bei unseren Challenges zu wünschen! Ich würde mich freuen Euch dort zu sehen!



Liebe kreative Grüße
Alex